Paris

Shoebizzzzzzz

Hunters Farbpalette

Diesen Herbst scheint die Brittmania kein Ende zu nehmen und so installiert sich die legendäre Gummistiefelmarke Hunter, in den zwei bekantesten Einkaufszentren von Paris: Galeries Lafayette und im Printemps. Hunter Gummistiefel werden seit mehr als 150 Jahren traditionell aus Naturkautschuk von Hand gefertigt. Aus einzelnen verschiedenen Teilen, die aus einer Gummiplatte ausgestanzt werden, wird der …

kompletten Post lesen

Paris

Aus Liebe zur Kerze

Büsten von Cire Trudon

Die Kerzen von Cire Trudon sind schon längst zu einem Klassiker geworden und stehen anderen Firmen wie Dyptique um nichts nach. Das Unternehmen Cire Trudon, gegründet 1643 als Maison Cire Trudon, ist die älteste Wachs-Manufaktur der Welt. Cire Trudon lieferte an den Hof von Ludwig XIV sowie an die meisten großen Kirchen in Frankreich. Die Kerzen sind …

kompletten Post lesen

Schlagwörter: ,

Paris

Le Perchoir, der neue Rooftop in Paris

teaser

Da während des Sommers viele der üblichen Lokale in der französischen Hauptstadt geschlossen sind, ist dies oft die Gelegenheit neue Restaurants oder Bistrots zu eröffnen. Diesen Sommer ist auf alle Fälle das Restaurant “Le Perchoir” zum absoluten Renner geworden. Nur wenige Wochen nach der Eröffnung hat es das Restaurant geschafft, die ganze Hippe Gesellschaft Paris’ …

kompletten Post lesen

Schlagwörter: ,

Paris

Das ist kein Werbephoto!

KENZO_Artikelteaser

Starke Farben, provokante und bruskierende Alltagsbilder: die aktuelle Werbekampagne von Kenzo hat definitiv nichts mit klassischen Werbeclichees zu tun. Die Photos wurden ursprünglich für das Magazin ToiletPaper, gemacht. Dieses wurder 2010 vom italiensichen Künstler Maurizio Cattelan und seinem Partner, der Photograph Pierpaolo Ferrari, gegründet. Cattelan gestaltet lebensecht wirkende Figuren und inszeniert damit skurrile, komische und …

kompletten Post lesen

Paris

August in Paris

open-air-kino-in-la-villette

Paris gehört zu jenen Städten, die im August nichts mit dem Rest des Jahres zu tun haben. Fast alle Pariser sind auf Urlaub, viele Geschäfte und Bars sind zu und man triftt an jeder Ecke noch mehr Touristen als sonst. Das alles kann aber durchaus auch seine Vorteile haben. Auf einmal gibt es Parkplätze an …

kompletten Post lesen