Paris

Die neuen Kampagnen sind da !

Ein halbes Jahr kann lang oder kurz sein, dabei kommt es immer drauf an, woran es gemessen wird; eine Liebschaft = genau richtig, eine Entschlackungskur= 5 Monate und 3 Wochen zu lang, der nächste Urlaub = Unendlich … das warten auf die neuen Werbekampagnen= viel zu lange.

Doch nun sind sie da: die langersehnten neuen Bilder der grössten Modehäuser. Wenn ich die Februarausgabe der aktuellen englischen Vogue durchblättere, so schaue ich mir die neuen Werbephotos, mindestens genauso gespannt an, wie Miles Aldridge’ letzte Photostrecke.

Wer ist die neue Muse von Givenchy? Welche Top Models hat diesmal Louis Vuitton gewählt? und wie viele Kampagnen wird Kate Moss diese Saison machen?

Hier sind ein par meiner Lieblingsbilder:

Mariacarla Boscono und ihre Tochter

Mariacarla Boscono und ihre Tochter

Riccardo Tisci, der Creative Director von Givenchy, hat seine guten Freunde gebeten für seine aktuelle Kollektion zu posen und diese steht ganz im Namen der Familie. So kann man seine langzeit Muse Mariacarla Boscono mit ihrer vier Monaten alten Tochter sehen, sowie Kate Moss und die Künstlerin Mariana Abramovic. Tisci sagte zu seinem Casting dazu: “Es sind Leute die mich lieben und die ich liebe. Es geht um Familie, etwas , das heutzutage schwer zu finden ist.” Alle wurden von Carine Roitfeld gestylt, die ebenfalls zu Tiscis “Familie” gehört.

Oskarpreisträger Benicio del Toro inkarniert den neuen Prada Mann

Oskarpreisträger Benicio del Toro inkarniert den neuen Prada Mann

Prada geht ihren Celebritypfad treu weiter und hat für seine aktuelle Männerkampagne ganz auf Hollywood gesetzt: 2 Oskarpreisträger: Harvey Keitel und Benicio del Toro sowie 2 aufsteigende Talente: Aaron Taylor Johnson und Dane De Haan verkörpern den modernen Pradamann von 2013.

Beck für Saint Laurent

Beck für Saint Laurent

 

Hedi Slimane, der uns vor ein paar Monaten verriet, dass Julia Nobis und Eddie Campbell die Stars seiner Frauenkampagne sein würden, hat nun endlich die aktuelle Männerkampagne enthüllt und diese wird von keinem geringeren als dem legendären Beck verkörpert. Somit bleibt Monsieur Slimane seinem Rockimage treu. Beck, der eher selten vor einer Kamera zu sehen ist, inkarniert bis auf das letzte Detail den neuen, minimalistischen von Hedi Slimane erdachten Saint Laurent Mann.

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


5 + = 7

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>